Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
start [2021/09/08 09:46]
admin [Was am Nachthimmel so alles zu sehen ist]
start [2021/09/26 21:28]
admin [Was am Nachthimmel so alles zu sehen ist]
Zeile 2: Zeile 2:
  
  
-In diesem Wiki-Buch werden grundlegende und weiterführende Inhalte zu Themen der Astronomie und Weltraumforschung verlinkt. Das Buch befindet sich jetzt (Herbst 2020) am Beginn und soll im Laufe der nächsten Jahre aufgebaut werden. Artikel zur faszinierenden Welt der Astronomie werden hier von SchülerInnen und LehrerInnen des BRG Kepler allgemeinverständlich erklärt, erstellt und aufbereitet.+In diesem Wiki-Buch werden grundlegende und weiterführende Inhalte zu Themen der Astronomie und Weltraumforschung verlinkt. Das Buch befindet sich jetzt (Herbst 2021) am Beginn und soll im Laufe der nächsten Jahre aufgebaut werden. Artikel zur faszinierenden Welt der Astronomie werden hier von SchülerInnen und LehrerInnen des BRG Kepler allgemeinverständlich erklärt, erstellt und aufbereitet.
  
   * [[richtlinien_erstellung_artikeln|Die Richtlinien für die Erstellung von Artikeln findet man hier]]   * [[richtlinien_erstellung_artikeln|Die Richtlinien für die Erstellung von Artikeln findet man hier]]
Zeile 13: Zeile 13:
  
 ===== Was am Nachthimmel so alles zu sehen ist ===== ===== Was am Nachthimmel so alles zu sehen ist =====
- + (leicht)
  
 Wenn du nachts zum Himmel schaust, siehst du viele Lichtpunkte über dir (gut, in der Stadt nicht so viel, das liegt an der [[lichtverschmutzung|Lichtverschmutzung]]). Die meisten davon sind Sterne. Sterne sind sehr weit entfernte Sonnen, also leuchtende Kugeln aus viele tausend Grad heißem Gas. Sie sind immer an der gleichen Stelle auf der [[himmelskarten_winkelabstaende_messmethoden|Himmelskugel]] zu sehen und werden daher auch "Fixsterne" genannt. Die Fixsterne bilden die Sternbilder, die man sich am Himmel vorstellt, um einen besseren Überblick zu haben, wie z. B. den großen Wagen. Im Unterschied dazu gibt es einige wenige helle Lichtpunkte, die im Laufe von Wochen, Monaten und Jahren ihren Ort auf der Himmelskugel ändern. Diese Lichtpunkte nennt man Wandelsterne, mit einem anderen Wort: Planeten. Wenn du nachts zum Himmel schaust, siehst du viele Lichtpunkte über dir (gut, in der Stadt nicht so viel, das liegt an der [[lichtverschmutzung|Lichtverschmutzung]]). Die meisten davon sind Sterne. Sterne sind sehr weit entfernte Sonnen, also leuchtende Kugeln aus viele tausend Grad heißem Gas. Sie sind immer an der gleichen Stelle auf der [[himmelskarten_winkelabstaende_messmethoden|Himmelskugel]] zu sehen und werden daher auch "Fixsterne" genannt. Die Fixsterne bilden die Sternbilder, die man sich am Himmel vorstellt, um einen besseren Überblick zu haben, wie z. B. den großen Wagen. Im Unterschied dazu gibt es einige wenige helle Lichtpunkte, die im Laufe von Wochen, Monaten und Jahren ihren Ort auf der Himmelskugel ändern. Diese Lichtpunkte nennt man Wandelsterne, mit einem anderen Wort: Planeten.
start.txt · Zuletzt geändert: 2021/09/26 21:28 von admin