Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


distanzen_im_all

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
distanzen_im_all [2021/12/25 14:58]
thephantomengine [2,5 Mio Lichtjahre: Andromedagalaxie]
distanzen_im_all [2021/12/28 14:05] (aktuell)
thephantomengine [300 Mio. Lichtjahre: Stephans-Quintett]
Zeile 43: Zeile 43:
 Die Milchstraße, unsere Heimatgalaxie, beherbergt rund 300 Milliarden Sterne sowie eine große Anzahl anderer faszinierender kosmischer Objekte. Doch das wohl faszinierendste unter ihnen befindet sich im Zentrum der rund 100.000 Lichtjahren Durchmesser großen Scheibe: ein supermassereiches [[schwarzes_loch|Schwarzes Loch]] mit der 4,3 millionenfachen Masse der Sonne, das im Jahr 1974 erstmals entdeckt wurde, allerdings nur als starke Quelle von Radiostrahlung - und daher diesen eigentümlichen Namen bekam. Die Milchstraße, unsere Heimatgalaxie, beherbergt rund 300 Milliarden Sterne sowie eine große Anzahl anderer faszinierender kosmischer Objekte. Doch das wohl faszinierendste unter ihnen befindet sich im Zentrum der rund 100.000 Lichtjahren Durchmesser großen Scheibe: ein supermassereiches [[schwarzes_loch|Schwarzes Loch]] mit der 4,3 millionenfachen Masse der Sonne, das im Jahr 1974 erstmals entdeckt wurde, allerdings nur als starke Quelle von Radiostrahlung - und daher diesen eigentümlichen Namen bekam.
  
-===== 2,5 Mio Lichtjahre: Andromedagalaxie =====+===== 2,5 MioLichtjahre: Andromedagalaxie =====
 ---- ----
  
-Würde man Sterne mit Menschen und Sternenansammlungen mit Häusern vergleichen, so wären Galaxien analog dazu das kosmische Gegenstück zu Städten - nur mit dem Unterschied, dass diese bis zu einigen 100 Milliarden Einwohnern beherbergen können. Dass wir mit unserer "Stadt" jedoch nicht alleine sind, spekulierten schon kluge Denker wie der im 18. Jdh. lebende deutsche Philosoph Immanuel Kant, beweisen konnte man es jedoch erst durch die Beobachtungen des US-amerikanischen Astronomen Edwin Hubble im Jahre 1923. So gelang man schließlich zur Erkenntnis, dass sich der Andromeda-Nebel, ein milchiger Fleck am Firmament, als Kern einer eigenen Galaxie herausstellt und aufgrund der enormen Entfernungen nicht zur Milchstraße dazugehört. Mittlerweile geht man davon aus, dass die rund 2,5 Millionen Lichtjahre entferne Galaxie mit schätzungsweise einer Billion Sternen um ein gutes Stück größer istals unsere Milchstraße.+Würde man Sterne mit Menschen und Sternenansammlungen mit Häusern vergleichen, so wären Galaxien analog dazu das kosmische Gegenstück zu Städten - nur mit dem Unterschied, dass diese bis zu einigen 100 Milliarden Einwohnern beherbergen können. Dass wir mit unserer "Stadt" jedoch nicht alleine sind, spekulierten schon kluge Denker wie der im 18. Jdh. lebende deutsche Philosoph Immanuel Kant, beweisen konnte man es jedoch erst durch die Beobachtungen des US-amerikanischen Astronomen Edwin Hubble im Jahre 1923. So gelang man schließlich zur Erkenntnis, dass sich der Andromeda-Nebel, ein milchiger Fleck am Firmament, als Kern einer eigenen Galaxie herausstellt und aufgrund der enormen Entfernungen nicht zur Milchstraße dazugehört. Mittlerweile geht man davon aus, dass die rund 2,5 Millionen Lichtjahre entferne Galaxie mit schätzungsweise einer Billion Sternen um ein gutes Stück größer ist als unsere Milchstraße.
  
-===== 300 Mio Lichtjahre: Stephans-Quintett =====+===== 300 MioLichtjahre: Stephans-Quintett =====
 ---- ----
- +Mit etwa 70 Zwerg-Galaxien gehören Milchstraße und Andromeda zur s.g. lokalen Gruppe. Hierbei handelt es sich um eine Gruppe von benachbarten Galaxien, die sich rund 5 bis 8 Millionen Lichjahre im Durchmesser erstreckt. Neben dieser Gruppe existieren jedoch unzählige an weiteren Gruppe und Ansammlungen von Galaxien im Universum. Eine davon ist das s.g. Stephans Quintett, bestehend aus insg. 5 Galaxien, die von der Erde rund 300 Millionen Lichtjahre entfernt sind. Das entspricht dem 120-Fachen der Distanz Milchstraße-Andromeda.
- +
- +
  
  
  
  
distanzen_im_all.1640440739.txt.gz · Zuletzt geändert: 2021/12/25 14:58 von thephantomengine